Rückruf

Sie haben Fragen und wünschen einen persönlichen Rückruf?

Nennen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer und Ihren Wunschtermin Wir rufen Sie gerne zurück.

Pressemitteilung Ankauf Wohnimmobilien Berlin

MÄHREN AG erwirbt in Q2 2021 480 Mieteinheiten in Berlin und investiert rund 100 Millionen Euro

Transaktionen von mehr als 134 Millionen Euro im ersten Halbjahr
Bekenntnis zum Immobilienmarkt der Hauptstadt und Ausbau des Berlin-Portfolios trotz anhaltender Regulierungslust der Politik
Berlin, 13. Juli 2021. Die MÄHREN AG, ein langfristig orientierter und bundesweit agierender Bestandshalter mit Fokus auf Wohnimmobilien, erwirbt im zweiten Quartal 2021 in Berlin zahlreiche Wohnimmobilien. Darunter ist ein Portfolio mit drei Wohnanlagen, die 345 Wohn- und Gewerbeeinheiten auf insgesamt rund 29.000 Quadratmetern Nutzfläche umfassen. Die Objekte befinden sich in den beliebten Berliner Stadtteilen Kreuzberg (Moritzplatz), Neukölln (Schillerkiez) und Wedding (Antonkiez). Zudem erwirbt das Unternehmen unter anderem eine weitere Wohnanlage im Berliner Stadtteil Neukölln mit knapp 100 Wohneinheiten.

Dank sehr guter Marktdurchdringung sowie hervorragender und langjähriger Geschäftsbeziehungen und Marktkenntnisse, gelingt es der MÄHREN AG, ihr Bestandsportfolio in der Hauptstadt weiter auszubauen. Insgesamt konnte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2021 bereits bundesweit Transaktionen für rund 134 Millionen Euro tätigen und hat damit bereits jetzt das Gesamttransaktionsniveau des Vorjahres erreicht. Weitere Ankäufe stehen unmittelbar vor Vertragsunterzeichnung und sind in Vorbereitung.

Ich glaube weiterhin an eine positive Entwicklung meiner Heimatstadt Berlin, der Anziehungskraft als Lebens- und Wirtschaftsstandort und der damit verbundenen Attraktivität des Wohnimmobilienmarkts – unabhängig von der anhaltenden Regulierungslust der Politik. Wir halten an unserem Jahresziel weiter fest.

Jakob Mähren, CEO MÄHREN AG

„Uns ist als langfristig orientiertes Unternehmen sehr an der zukünftigen Entwicklung Berlins gelegen, ebenso an einem angenehmen Miteinander von Mieter und Vermieter. Durch einen positiven Austausch mit den Bezirken konnten wir zu den Objekten schnell Abwendungsvereinbarungen schließen. Bestehende Mietverträge sind damit zusätzlich abgesichert“, führt Mähren aus.

Über die MÄHREN AG

Die MÄHREN AG ist ein inhabergeführtes Wohnungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen wurde 2002 durch CEO Jakob Mähren gegründet. Als langfristig orientierter Bestandshalter kauft die MÄHREN AG hauptsächlich Wohnimmobilien im gesamten Bundesgebiet mit Fokus auf die Metropolregion Berlin, das Rhein-Ruhr-Gebiet, ostdeutsche Mittelzentren, Norddeutschland und dem Münchner Ballungsraum. Das Unternehmen konnte in den vergangenen drei Jahren Transaktionen von mehr als einer Milliarde Euro realisieren. Seit Gründung wurde der Eigenbestand an Wohn- und Gewerbeflächen stetig ausgebaut und beträgt derzeit mehr als 2.000 Einheiten

Website: https://www.maehren.ag

Pressekontakt:

Karl-Philipp Jann
PB3C GmbH
Tel.: 030 / 72 62 76 1612
Mail: jann@pb3c.com



Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie "Alle Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesen (jederzeit widerruflich) zu. Dies umfasst auch Ihre Einwilligung nach Art. 49 (1) (a) DSGVO. Unter "Einstellungen oder ablehnen" können Sie Ihre Einstellungen ändern oder die Datenverarbeitung ablehnen. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter "Privatsphäre“ am Seitenende ändern.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren